„14.09.2017 = 10 Tage bis zur Wahl“: #ThermiLindner bringt Humor in den Wahlkampf (Folge 3)

ThermiLindner Arbeitsplätze

Bei Thomas Kemmerichs Blog-Aktion „… Tage bis zur Wahl“ wird täglich eines der Kernthemen aus dem Wahlprogramm der Freien Demokraten behandelt oder Kandidaten vorgestellt.

Im Wahlkampf wirkt die CDU wie eingeschlafen, die SPD verzweifelt. Und die Freien Demokraten? Mit Selbstironie und digitaler Kompetenz weiß FDP-Spitzenkandidat Christian Lindner, die Netzgemeinde zu begeistern. Nachdem kreative Twitter-Nutzer ihn in einen Thermomix-Vertreter verwandelt hatten, reagierte Lindner auf die virale Tweet-Welle mit lässigem Humor. Der FDP-Spitzenkandidat habe damit einmal mehr bewiesen, dass er „im Gegensatz zu vielen deutschen Politikern Social Media verstanden hat und auch über Meme auf eigene Kosten lachen kann“, konstatierte Meedia-Autor Nils Jacobsen.

Mit einem Bild aus der Sendung Anne Will ging das alles los: Der Twitter-Nutzer @wankelmut kombinierte Lindners Mimik mit einem typischen Thermomix-Werbespruch, die Nutzerin @bergdame schuf den entsprechenden Hashtag #ThermiLindner, und schon begann die Twitter-Community, fleißig an neuen Memes zu basteln. Auch Lindner zeigte sich amüsiert.

Da findet man Teil 1, dort Teil 2 und hier kommt Teil 3 unserer Rückschau auf #ThermiLindner:

ThermiLindner Frittieren

ThermiLindner Gulasch

ThermiLindner Update

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s